Die adäquate Lösung – endlich!

Am 24.04.2014 stellte die Leica Camera AG die LEICA T vor. Es handelt sich um eine moderne spiegellose Systemkamera mit APS-C Sensorformat.

Mit der Leica T ist es nun möglich – wie schon lange erhofft – M- bzw. R-Objektve an eine digitale Leica zu adaptieren. Ein M-Adapter ist im Systemzubehör erhältlich. R-Objektive müssen über den etwas umständlichen Weg: R-M-Adapter und dann M-T-Adapter angeschlossen werden. Die Kamera wird über Touchdisplay bedient. Focus-Peaking als Unterstützung der Scharfeinstellung von älteren Objektiven existiert leider nicht. Dass die Kamera keinen Vollformatsensor hat war zu erwarten wird aber von vielen Anwnder durchaus als Nachteil  gesehen.

Leica-T_1 Leica-T_2leica-t-3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>